Rezept für Proust-Madeleines im Thermomix, hier schlage ich vor, wie man es zubereitet, hier ist das Thermomix-Rezept, um es zu Hause zuzubereiten. einfach und für die ganze Familie.

Damit das Rezept gelingt, müssen Sie die Zutaten sorgfältig abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten. Befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zutaten (24 Madeleines):

3 Eier
250 g Mehl
200 g Zucker
125 g geschmolzene Butter
50 g Milch
1 Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker

Vorbereitung: 

In die Schüssel Ihres Thermomix Milch, Zucker, Eier, Mehl, Hefe und Vanillezucker geben und 15 Sekunden lang auf Stufe 7 mixen.

Die geschmolzene Butter hinzufügen und 1 Minute lang auf Stufe 3 verrühren. Die Butter sollte gut eingearbeitet sein.

Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und etwa 2 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Heizen Sie Ihren Backofen auf 220°C vor.

Füllen Sie die Madeleine-Formen.

6 Minuten bei 220 °C backen, dann 2 bis 3 Minuten bei 200 °C, je nach Ofen.