Bananen-Walnuss-Kuchen ist perfekt, um Ihren Tagen einen Hauch von Farbe zu verleihen, denn es ist ein wirklich exquisites Dessert, das Ihnen mit Sicherheit gute Laune machen wird. Es wird Ihnen eine Freude bereiten, wann immer Sie es genießen möchten, also probieren Sie es zum Frühstück, als Snack oder wann immer Sie möchten und genießen Sie den Moment.

Eine einzige Scheibe reicht aus, um Sie zum Lächeln zu bringen, ganz zu schweigen davon, dass sie Sie schon während des Kochens verführt, da sie einen ausgesprochen köstlichen Duft verströmt, dem man nur schwer widerstehen kann. Um ein Stück davon probieren zu können, kämpfen Erwachsene und Kinder fast, denn sie wetteifern im wahrsten Sinne des Wortes darum, es zu probieren.

Zweifellos ist es eine wahre Gaumenfreude, außerdem ist es ein gesundes und nahrhaftes Rezept , das perfekt zu einer kontrollierten Ernährung passt. Darüber hinaus lässt es sich recht schnell und problemlos zubereiten, so dass Sie Ihre Lust auf Süßes in nur wenigen Minuten und mit minimalem Aufwand stillen und sich eine echte Wohltat gönnen können.

Das Rezept für Bananen-Walnuss-Kuchen, hervorragend, wenn Sie während einer Diät etwas Süßes möchten!

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25–30 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Portionen: 8 kleine Scheiben
Kalorien: 70 pro Scheibe

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 1 Tasse gemahlene Walnüsse (oder Walnussmehl)
  • 1 geriebene Mandarinenschale
  • ½ Zitronensaft
  • Genug geriebener Ingwer
  • Gerade genug Zimt

Vorbereitung

  1. Schälen Sie zunächst die Bananen, hacken Sie sie in eine Schüssel, beträufeln Sie sie mit Zitronensaft und schlagen Sie sie mit dem Stabmixer gut auf, bis ein glattes Püree entsteht.
  2. Nun die zuvor zu Mehl zerkleinerten Walnüsse in einen Mixer geben, mit dem Spatel vermischen, den geriebenen Ingwer und die geriebene Mandarinenschale dazugeben und verrühren, bis eine homogene Masse entsteht .
  3. Sobald dies erledigt ist, legen Sie ein Backblech mit Spezialpapier aus, gießen Sie den Teig hinein, glätten Sie ihn, sodass er eine dünne, quadratische Form erhält, und bestreuen Sie ihn mit einer Prise Zimt (sieben Sie ihn).
  4. Zum Schluss im vorgeheizten Backofen 25–30 Minuten bei 190 °C backen , dann in Scheiben schneiden und den Bananen-Walnuss-Kuchen servieren.