Zu wissen  , wie man Brei für Kinder zubereitet,  ist sehr einfach und macht die Mahlzeiten der Kleinen viel gesünder und reich an Vitaminen. Schauen Sie sich unsere Rezepte an.

Wie man Brei für Kinder macht – 8 nahrhafte Rezepte

Schreiben Sie diese Ideen aus „Haferbrei für  Kinder zubereiten“ auf und widmen Sie sich noch mehr den Mahlzeiten Ihrer Kinder.

Wie man Brei für Kinder macht – Fleisch, Karotten und Spinat

Wie man Brei für Kinder macht

Zutaten:

  • Eine halbe Tasse Bohnenbrühe;
  • 1 Tasse gekochte Karotte;
  • Eine halbe Tasse Spinat;
  • 100 g Hackfleisch;
  • Ein Teelöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel geriebene Zwiebel;
  • 1 Teelöffel frische Petersilie.

Wie vorzubereiten:

Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel goldbraun braten. Das Rindfleisch dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten gut anbraten.

Petersilie, Karotte, Spinat und 1 Tasse Wasser hinzufügen. 20 Min. kochen lassen. Bis das Gemüse sehr weich ist.

Wenn Sie diesen Garpunkt erreicht haben, schalten Sie die Hitze aus und vermischen Sie alles gut mit einer Gabel. Bohnenbrühe einrühren und bei Zimmertemperatur servieren.

Wie man Brei für Kinder macht – Fleisch, Kartoffeln und Rüben

Zutaten:

  • 1 Teelöffel fein gehackte Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenkernöl;
  • Eine fein gehackte Knoblauchzehe;
  • 2 Esslöffel Fleisch ohne Knochen;
  • Zwei Kartoffeln in mittelgroße Würfel schneiden;
  • 2 Esslöffel Rüben, in mittelgroße Würfel geschnitten;
  • Ein halber Teelöffel Salz.

Wie vorzubereiten:

Das Fleisch in einem Schnellkochtopf kochen und zerkleinern. Buch. In eine andere Pfanne Knoblauch, Zwiebel, Fleisch ohne Knochen, Salz und Öl geben. Gut anbraten.

Rüben und Kartoffeln unterrühren. Mit Wasser bedecken und den Topf abdecken. Etwa 20 Minuten kochen lassen, damit alle Zutaten sehr weich sind.

Den Herd ausschalten, mit einer Gabel vermischen, abkühlen lassen und bei Zimmertemperatur servieren.

Wie man Brei für Kinder macht – Zucchini, Eier und Kartoffeln

Wie man Brei für Kinder macht

Zutaten:

  • 1 Teelöffel gehackte Zwiebel;
  • 1 Kartoffel, in Würfel geschnitten;
  • Eine halbe Zucchini in Würfel schneiden (ohne Kerngehäuse);
  • 1 Ei;
  • 1 Spritzer Olivenöl;
  • Ein Teelöffel Salz.

Wie vorzubereiten:

Das Ei separat kochen. In einer Pfanne Zwiebeln, Zucchini und Rüben anbraten. Vollständig mit Wasser bedecken und kochen, bis Kürbis und Kartoffel sehr weich sind.

Geben Sie das Gemüse und das hartgekochte Ei in eine kleine Schüssel. Kneten, zum Schluss einen Schuss Öl hinzufügen und bei Zimmertemperatur servieren.

So bereiten Sie Babybrei zu – Süßkartoffel, Hühnchen und Zucchini

Zutaten:

  • 1 Teelöffel gehackte Zwiebel;
  • 50 g Hähnchenbrust, in Würfel geschnitten;
  • Eine halbe Zucchini in Würfel schneiden;
  • 1 kleine Süßkartoffel, gewürfelt;
  • 1 Spritzer Olivenöl;
  • Ein Teelöffel Salz.

Wie vorzubereiten:

Öl, Zwiebeln und Hähnchenfleisch in eine Pfanne geben und gut anbraten. Kürbis, Süßkartoffel, Salz und 400 ml Wasser hinzufügen.

Abdecken und kochen, bis alle Zutaten sehr weich sind. Zum Schluss einen Schuss Öl hinzufügen. Die Hähnchenteile herausnehmen, so dass nur noch die Brühe übrig bleibt. Nach dem Abkühlen servieren.

Wie man Brei für Kinder macht – Bohnen, Kürbis und Fleisch

Wie man Brei für Kinder macht

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Bohnen (Brühe und Müsli);
  • 2 Esslöffel Hackfleisch;
  • 1 Teelöffel gehackte Zwiebel;
  • 1 großzügige Scheibe Butternusskürbis
  • Ein halbes Stück gehackter Knoblauch;
  • 1 <>/<> Gläser Wasser;
  • 1 Esslöffel Salz.

Wie vorzubereiten:

Knoblauch, Zwiebel und Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Sobald das Fleisch gut angebraten ist, Salz, Wasser und Kürbis hinzufügen.

Wenn die Zutaten sehr weich sind, das Olivenöl und die gebackenen Bohnen hinzufügen. Mischen und vermischen. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, und servieren Sie es bei Zimmertemperatur.

So bereiten Sie Brei für Kinder zu: Maismehl, Fleisch, Karotten und Blumenkohl

Zutaten:

  • 1 Teelöffel fein gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel (Dessert) Soja- oder Sonnenblumenöl;
  • 2 Esslöffel Hackfleisch;
  • 2 Esslöffel Maismehl
  • Die Hälfte einer kleinen Karotte, gewürfelt (ohne Schale);
  • Eine halbe Tasse gefiltertes Wasser;
  • 2 Esslöffel gehackter Blumenkohl.

Wie vorzubereiten:

Öl und Zwiebel in eine Pfanne geben. Braten, bis die Zwiebel gut gebräunt ist. Das Hackfleisch hinzufügen und weitere 10 Minuten braten.

Die Karotte dazugeben und vollständig mit Wasser bedecken. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie, bis alle Zutaten weich sind und sich etwas Brühe im Topf befindet.

Kaltes Wasser und Maismehl hinzufügen. Lassen Sie es kochen und rühren Sie ständig (ohne anzuhalten), bis die Brühe eindickt.

Den Kohl hinzufügen und weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Den Herd ausschalten, die Zutaten mit einer Gabel zerdrücken und erst servieren, wenn sie abgekühlt sind.

So bereiten Sie Brei für Kinder zu: Kürbis, Rindfleisch, Kohl und Kartoffeln

Zutaten:

  • 1 Teelöffel fein gehackte Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Sonnenblumen- oder Sojaöl;
  • Eine mittelgroße Kartoffel, in Würfel geschnitten;
  • 2 Esslöffel Hackfleisch;
  • 2 Esslöffel Kohl, fein gehackt;
  • Zwei Esslöffel gewürfelter Kürbis.

Wie vorzubereiten:

Öl und Zwiebel in eine Pfanne geben. Etwa 5 Minuten anbraten. Bis die Zwiebel goldbraun ist. Fügen Sie das Fleisch hinzu und braten Sie es 10 Minuten lang unter ständigem Rühren, um das Fleisch aufzulösen.

Den Kürbis und die Kartoffel dazugeben. Vollständig mit Wasser bedecken, die Pfanne abdecken und etwa 20 Minuten kochen lassen. Bis das gesamte Gemüse sehr weich ist und noch etwas Brühe im Topf übrig ist.

Den Kohl hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen. Schalten Sie die Heizung aus. Warten Sie, bis es abgekühlt ist. Alle Zutaten vermischen und zerkrümeln und bei Zimmertemperatur servieren.

Porridge für Kinder – Chayote und Karotte

Wie man Brei für Kinder macht

Zutaten:

  • 1 Teelöffel gehackte Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Soja- oder Sonnenblumenöl;
  • Ein halber Chayote, gewürfelt;
  • Eine halbe Karotte in Würfel schneiden.

Wie vorzubereiten:

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin goldbraun braten. Chayote und Karotte unterrühren. Bedecken Sie das Gemüse vollständig mit Wasser. Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie es bei schwacher Hitze kochen.

Schalten Sie die Hitze aus, wenn das gesamte Gemüse weich ist. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, vermischen Sie alle Zutaten mit einer Gabel und servieren Sie es bei Zimmertemperatur.

Sie haben gesehen, dass  die Zubereitung von Babynahrung  eine sehr einfache Sache ist. Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Vorbereitung und investieren Sie jetzt in die Gesundheit Ihres Kindes.