Haben Sie die üblichen Beilagen müde gemacht? Ausgezeichnet, dann könnte dies die richtige Gelegenheit sein, die Zubereitung von griechischem Salat auszuprobieren , ein super leckeres und köstliches Gericht! Tatsächlich ist es so köstlich, dass Sie es oft zubereiten, um Ihre Gerichte lebhaft zu begleiten und das Mittag- oder Abendessen absolut köstlich zu machen.

Schon vor dem Verzehr werden Sie wissen, dass es Ihnen sehr gut schmecken wird, denn es ist so farbenfroh, dass es Ihnen sofort Appetit macht und Sie unter anderem das gesamte enthaltene Gemüse zu schätzen wissen. Sogar Kinder werden motiviert sein, es zu probieren.

Wenn Sie also etwas anderes als das Übliche ausprobieren möchten, sollten Sie sich dieses Rezept nicht entgehen lassen, das unter anderem auch sehr kalorienarm ist und zu 100 % perfekt ist, wenn Sie eine Diät einhalten. Sie bereiten es im Handumdrehen zu, haben gerade genug Zeit, um das Gemüse zu putzen, zu schneiden und zu würzen, und bringen es in wenigen Minuten auf den Tisch, alles ohne Schwierigkeiten und vor allem, ohne stundenlang am Herd stehen zu müssen.

Das griechische Salatrezept esse ich oft als Beilage: Es ist köstlich!

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 180 pro Portion

Zutaten

  • Salatblätter und -stücke nach Geschmack schneiden
  • 150 g Kirschtomaten halbieren
  • 80 g Feta-Käse in Würfel schneiden
  • 50 g ganze schwarze Oliven
  • ½ Gurke in Stücke schneiden
  • ½ rote Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • ½ Paprika in Stücke schneiden
  • ein paar Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ½ Teelöffel Oregano
  • ½ Zitronensaft
  • Gerade genug schwarzer Pfeffer
  • Gerade genug Salz

Vorbereitung

  1. Zuerst die in Stücke geschnittenen Salatblätter in eine Schüssel geben, die in Scheiben geschnittene rote Zwiebel, die halbierten Kirschtomaten, die in Stücke geschnittene Paprika, die in Stücke geschnittene Gurke, die ganzen schwarzen Oliven und den in Würfel geschnittenen Feta dazugeben .
  2. Zum Schluss den Zitronensaft in eine kleine Schüssel geben, Oregano, Salz und ein paar Esslöffel natives Olivenöl extra hinzufügen, gut vermischen, die Mischung über den Salat gießen, mit zwei Löffeln gut würzen und als Beilage genießen Gericht.
Um den griechischen Salat zuzubereiten, können Sie sich hier das Videorezept ansehen!