Heute gibt es eines meiner Lieblingsdesserts, die hausgemachte Quesada im Mi-Stil. Wie Sie sehen, warne ich Sie, dass es sich nicht um die ursprüngliche Quesada Pasiega handelt. Es hat auch sehr reichhaltige Aromen, die ihm das Aroma von Zitrone, Zimt usw. verleihen. Und im Fall der Miniquesadas, die ich zubereitet habe, enthalten sie auch flüssiges Karamell. Ich empfehle Ihnen, es für eine Party vorzubereiten, obwohl diese Quesada ehrlich gesagt jederzeit gute Laune macht und so einfach zuzubereiten ist, dass die Anreise keine Mühe kostet.

Zutaten

  • 6 dicke Eier
  • 150 gr. Maisstärke
  • 250 gr. aus Zucker
  • 500 gr. Streichkäse
  • 90 gr. aus Butter
  • Ein paar Tropfen Zitronenduft
  • Ein halber Teelöffel gemahlener Zimt
  • Flüssige Süßigkeiten