Die Pflanzen, die zur weihnachtlichen Atmosphäre in unseren Häusern beitragen.

 

Mit dem Herannahen der Weihnachtsfeiertage ist es am häufigsten, unsere Häuser mit thematischen Dekorationen und Farben zu dekorieren.

Mal sehen, welche Pflanzen für die Weihnachtsdekoration nützlich sein können.

  1. Amaryllis – eine Pflanze, die mildes Klima mit schönen roten und weißen Blüten liebt.
  2. Stechpalme: Mit ihren spitzen Blättern und den charakteristischen roten Beeren eignet sie sich perfekt als Dekoration und ist auch eine Pflanze, die kalte Temperaturen bevorzugt.
  3. Calathea Crocata: eine Pflanze mit orangefarbenen Blüten, die dazu beitragen, Häuser bunt und elegant zu machen.
  4. Mistel: Dies ist eine bekannte Pflanze in der Weihnachtszeit, die als gutes Omen für das neue Jahr gilt.
  5. Nieswurz: eine vielseitige Pflanze, die sich an verschiedene Klimazonen und Umgebungen anpasst und sehr zarte Blüten in Weißtönen hat. Sie ist auch als “Christrose” bekannt.
  6. Ardisia: In diesem Fall handelt es sich um einen Strauch mit hübschen roten Beeren, der auch als Mini-Weihnachtsbaum fungieren kann.
  7. Weihnachtsstern: Es ist die berühmteste Pflanze dieser Saison, die unter dem Namen “Poinsettia” bekannt ist und sich auch perfekt als Geschenkidee eignet.
  8. Anthurie: Vielleicht wird sie nicht oft zu den Weihnachtspflanzen gezählt, aber ihre charakteristischen roten herzförmigen Blüten werden sicherlich zur Dekoration der Feiertage beitragen.
  9. Schlumbergera: In diesem Fall handelt es sich um eine Sukkulente, die in dieser Jahreszeit blüht, so sehr, dass sie den Namen “Weihnachtskaktus” verdient hat.