Apfel-, Hafer- und Walnusskekse stellen bei Ihrer Ernährung keine Probleme dar, da sie sehr nahrhaft und gesund sind, sodass Sie zum Verzicht einfach nein sagen können. Sie benötigen kein Mehl, Butter, Eier und Zucker.

Aber die Gründe, sie zu probieren, sind vielfältig und vor allem sehr triftig, denn sie sind so gut, dass nur ein Bissen ausreicht, um sich satt und zufrieden zu fühlen. Sie werden sicherlich wissen, wie man die Lust auf Süßes weckt. Tatsächlich sind sie das beste Dessert zum Frühstück (sie passen hervorragend zu einer Tasse Milch, Tee oder Kaffee), als Snack oder nach dem Abendessen, da sie jeden einzelnen Moment zu etwas Besonderem machen.

Dieses Rezept ist wirklich einzigartig, Sie werden sehen, dass Sie es speichern und danach keine Packung Kekse mehr kaufen werden, weil Ihnen eine deutlich sinnvollere und gesündere Alternative zur Verfügung steht. Auch von der Zubereitung her sind diese Kekse perfekt, da der Vorgang supereinfach, intuitiv und schnell ist und nur wenige Minuten Zeit in Anspruch nimmt.

Das Rezept für Apfel-, Hafer- und Walnusskekse: Sie eignen sich perfekt zum Frühstück!

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Portionen: 8 große Kekse
Kalorien: 100 pro Keks

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 120 g Haferflocken
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 30 ml Wasser

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst die Haferflocken in das Mixglas, pürieren Sie sie fein, geben Sie sie in eine Schüssel und fügen Sie die gehackten Walnüsse hinzu.
  2. Nun die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden, einen Apfel in das Mixglas geben, das Wasser hinzufügen, zu einem Püree verrühren und den anderen Apfel mit einem Messer fein hacken.
  3. Nun das Apfelmus zum Hafermehl geben, den in kleine Stücke geschnittenen Apfel dazugeben und zu einer festen, weichen und kompakten Masse verrühren .
  4. Sobald dies erledigt ist, legen Sie ein Backblech mit Spezialpapier aus, geben Sie viele Löffel Teig darauf (einen mit großem Abstand voneinander) und formen Sie ihn zu Scheiben.
  5. Zum Schluss im vorgeheizten Backofen 25 Minuten bei 180°C backen . Zum Schluss die Kekse abkühlen lassen und servieren.
Zur Zubereitung der Apfel-, Hafer- und Walnusskekse können Sie sich hier das Videorezept ansehen!