Ein parfümiertes Haus zu haben, ist der Traum aller Hausfrauen auf der Welt, die sich täglich um die Hygiene und Reinigung der häuslichen Umgebung kümmern, mit dem Ziel, jedes Zimmer immer frisch und desinfiziert zu halten, um Gäste jederzeit willkommen zu heißen den Tag, ohne Angst zu haben, einen schlechten Eindruck zu hinterlassen

Es werden verschiedene Versuche unternommen, das Haus zu parfümieren , sowie es gründlich zu waschen, zum Beispiel kauft man das richtige Deodorant, nicht zu stark und nicht zu zart, dann ätherische Öle, parfümierte Räucherstäbchen, kurz gesagt, man probiert sie alle aus man bleibt nicht immer zufrieden. Viele Frauen haben in der Tat hohe Erwartungen, aber es braucht nur sehr wenig, um großartige Ergebnisse zu erzielen.

Wenn diese Mittel nicht ausreichen, weil der schlechte Geruch bestehen bleibt, ist es ratsam, wenn Sie keine Ahnung haben, was zu tun ist, Folgendes zu versuchen, was sicherlich jeden positiv überraschen wird.

Orangenschale, Quelle von Vitamin C, wie man es verwendet

Si tratta di una soluzione perfetta, che funziona al 100% e che non delude mai. In questo caso si fa uso in particolare delle arance, che in questa stagione non mancano in casa perché si usano in qualsiasi modo, per preparare dolci e secondi piatti o semplicemente delle buone spremute che piacciono tanto sia ai bambini che agli adulti.

Ma non finisce qui perché un’arancia, anzi la usa buccia che solitamente buttiamo via perché non abbiamo proprio idea di cosa farne, può tornare utile per profumare. Per chi non lo sapesse la buccia è fonte di vitamina C e sprigiona anche un’essenza agrumata intensa insostituibile, unica, che si diffonde in tutti gli ambienti in pochi istanti.

Profumare la casa utilizzando delle bucce di arancia, ecco come fare

Um das Haus mit Orangenschalen zu parfümieren, müssen Sie fünf oder sechs Schalen in einem Topf mit heißem Wasser zusammen mit Gewürzen Ihrer Wahl kochen. Kochen Sie die Mischung auf , wenn Sie möchten, können Sie auch etwas Zimtschale hinzufügen, um ein herbstliches Aroma zu verleihen, oder Nelken oder Sternanis, um Frühlingsnoten zu verleihen.

In wenigen Sekunden wird das Haus außergewöhnlich riechen, ohne chemische Produkte zu verwenden, die auf lange Sicht auch gesundheitliche Probleme verursachen können. Wem diese Prozedur zu langwierig oder anstrengend erscheint, der kann, wer einen Gasherd hat, einfach versuchen, Orangenschalen direkt auf dem Herd zu verbrennen.

Dies ist übrigens ein erstaunliches natürliches Deodorant und sofort einsatzbereit. Die Peelings können auch verwendet werden, um den Abfallzerkleinerer aufzufrischen, der nach ein paar Anwendungen fürchterlich stinkt und von dem man wirklich keine Ahnung hat, wie man ihn desodoriert . Schließlich können sie sich als nützlich erweisen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. In diesem Fall werden sie tagelang in der Sonne getrocknet, wenn Sie möchten, können Sie sie auf einem Blatt Zeitungspapier ausbreiten oder in den Ofen stellen.

Schnelle Methoden, um das Haus zu parfümieren

Infine se non si vuole accendere il gas, né tanto meno si vuole consumare energia elettrica accendendo il forno, si possono semplicemente accendere i termosifoni per scaldare gli ambienti, dato che in inverno non si riesce comunque a farne a meno e poi si poggiano le bucce direttamente sopra. Doppio utilizzo semplice e rapido. In pochi secondi l’odore delle bucce d’arancia andrà ad inondare casa e a profumarla intensamente.

Il risultato che si ottiene in tutti questi modi non è nemmeno lontanamente simile a quello che si può raggiungere con i profumi artificiali. Tra l’altro se con i classici profumi che acquistiamo al supermercato si ha paura di reazioni allergiche, in questo caso non ci sono rischi di alcun tipo.

Andere Möglichkeiten, Orangenschalen zu Hause zu verwenden

Dieses Mittel ist sicherlich das schnellste, da es 30 Minuten oder höchstens 40 Minuten dauert, um eine vollständig trockene Haut zu haben. Sobald sie fertig sind, werden sie abkühlen gelassen und schließlich zu Pulver zerkleinert . Auf diese Weise werden sie für Schönheitsbehandlungen verwendet oder wie Sie es für richtig halten.

In der Küche sind Orangenschalen phänomenal, denn mit etwas Zucker können sie zu kandierten Schalen werden und mit der Zugabe von Schokolade sind sie direkt beeindruckend. Eine Prise Einfallsreichtum und Fantasie reicht aus, um großartige Ergebnisse zu erzielen. So können Sie ein für alle Mal „No to waste“ sagen.