Wussten Sie, dass Sie mit etwas Zahnpasta auf dem Messer ein unvorstellbares Ergebnis erzielen können? Das ist richtig, wir sprechen über den Trick der Metzger, um ein Problem zu lösen, lassen Sie uns herausfinden, welcher!

Zahnpasta ist ein Produkt, das wir im Allgemeinen verwenden, um unsere Zähne zu putzen und sie sauber und gesund zu halten. Das regelmäßige Zähneputzen mit dieser Paste , die in verschiedenen Konsistenzen und Geschmacksrichtungen erhältlich ist, ist unerlässlich, um weiße und gepflegte Zähne zu haben und verschiedene Karies und Infektionen fernzuhalten.

Viele wissen jedoch nicht, dass Zahnpasta auch für andere sehr nützliche Zwecke verwendet werden kann. Neben der Mundhygiene kann dieses Produkt beispielsweise für viele Hausarbeiten verwendet werden, aber Metzger verwenden es sogar zum Schärfen von Messern. Lassen Sie uns so viele Möglichkeiten finden, Zahnpasta zu verwenden!

Reinigen Sie den Stahl mit Zahnpasta

Die aufhellende und leicht abrasive Wirkung der Zahnpasta begünstigt die Entfernung von Verfärbungen und lässt Oberflächen wie Stahl glänzen. Um dieses Material glänzend und funkelnd zu machen, drücken Sie einfach die Zahnpasta direkt auf den Stahl und verteilen Sie sie auf der zu reinigenden Stelle, sogar mit Ihren Händen.

Lassen Sie das Produkt etwa 5 Minuten einwirken, wischen Sie es dann mit einem leicht feuchten Tuch ab und trocknen Sie es mit einem trockenen Tuch, besser aus Mikrofaser.

Die Zahnpasta für die verbrannte Eisenplatte

Wie oft kommt es vor, dass die Eisenplatte verbrannt ist und die Kleidung nicht gebügelt werden kann? Verbrennungen können die Kleidung beschädigen, daher ist es notwendig, die Platte gut zu reinigen, um ein einwandfreies Bügeln zu erzielen und Schäden zu vermeiden.

Mit Zahnpasta, insbesondere mit Minzgeschmack, ist es sehr einfach, Verbrennungen von der Eisenplatte zu entfernen. Einfach die Zahnpasta verteilen, mit einer Zahnbürste schrubben und dann die Rückstände mit dem Dampf des Bügeleisens oder mit etwas heißem Wasser entfernen. Nach der Operation sorgfältig trocknen.

Messer mit Zahnpasta schärfen

Wie wir bereits erwähnt haben, eignet sich Zahnpasta hervorragend zum Schärfen von Messern. Diese Methode ist sehr beliebt bei Metzgern, die sehr scharfe Messer benötigen , um das Fleisch perfekt zu schneiden. Tatsächlich erscheinen die Messer nach längerem Gebrauch stumpf und schneiden nicht gut.

Zahnpasta enthält Scheuermittel, Reinigungsmittel, antibakterielle Mittel und eine spezielle Substanz namens Silberfilmmittel, die eine wichtige Rolle bei der Reibung spielt, die beim Messerschärfen entsteht.

Das Verfahren ist in Metzgereien weit verbreitet, einfach und schnell durchzuführen und spart zudem viel Geld. Darüber hinaus wenden Metzger diesen Trick an, weil sie es tun können, wann immer sie wollen, und nicht darauf warten müssen, dass ein Experte ihre Messer schärft.

Wie man das Verfahren durchführt

So führen Sie das Verfahren durch und schärfen die Messer mit Zahnpasta :

  • Verteilen Sie die Zahnpasta gleichmäßig auf beiden Seiten des Messers und achten Sie darauf, sich nicht in die Hand zu schneiden
  • Lassen Sie die Zahnpasta etwa 1 Minute auf dem Messer
  • Nehmen Sie an dieser Stelle eine tiefe Schüssel und stellen Sie sie auf den Kopf

Die Kante der Unterseite des Tellers stellt den Schleifstein dar, den Sie zum Schärfen des Messers benötigen. Wenn Sie mit den Händen über die Kante streichen, können Sie ihre Rauheit spüren, eine wesentliche Voraussetzung für ein gutes Schärfen. Gehen Sie nun wie folgt vor:

  • Geben Sie einen Esslöffel Salz auf den Boden der umgedrehten Schale
  • Fügen Sie etwas Essig hinzu und verteilen Sie dann das Salz am Rand des Tellers
  • Beginnen Sie nun mit dem Schärfen des Messers und achten Sie dabei auf die verwendete Technik
  • Tatsächlich muss das Messer von oben nach unten und nur in einer Richtung geschärft werden. Schärfen Sie niemals hin und her.
  • Zwischen der Messeroberfläche und der Plattenunterseite muss ein Winkel von ca. 20° gebildet werden.
  • Mit dieser Methode dauert es nur wenige Minuten, um das Messer optimal zu schärfen, und Sie müssen für beide Seiten die gleiche Prozedur befolgen.

Die Methode funktioniert wirklich und ist sehr effektiv und kraftvoll , und Sie können immer scharfe Messer wie die des Metzgers zu Hause haben!