Indem Sie aus Plastikkappen niedliche kleine Tiere und andere Gegenstände basteln, können Sie viel Geld verdienen.

Flaschenverschlüsse

Das Recycling von Kunststoffkappen kann sich wie jedes andere Objekt als sehr profitabel erweisen. Wenn man ein wenig Kreativität und ein wenig handwerkliches Geschick anwendet, ist es möglich, viele Objekte herzustellen, angefangen bei Plastikflaschenverschlüssen. Herkömmliche Plastikkappen können wiederverwendet werden, um viele nützliche und kreative Gegenstände herzustellen und zusätzliches Geld zu verdienen. 

Um zu erfahren, wie man mit gewöhnlichen Plastikgegenständen schöne DIY-Kreationen kreiert, empfehle ich Ihnen, die hier bereitgestellten Anweisungen sorgfältig zu lesen.

Kunststoff und kreatives Recycling

Kunststoff ist ein Material, das auf verschiedene Arten recycelt werden kann Jeder weiß, welche schädlichen Auswirkungen Kunststoff auf die Umwelt hat. Die ordnungsgemäße Wiederverwertung und Wiederverwendung ist sehr wichtig. Abgesehen von Maßnahmen auf europäischer Ebene zur Reduzierung des umweltschädlichen Plastikmülls besteht die Möglichkeit, Plastikgegenstände zu Hause zu recyceln und sie in neue Produkte umzuwandeln.

Jeder Plastikgegenstand, von den gewöhnlichen Flaschen, die wir täglich verwenden, kann wiederverwendet und auf neue Weise recycelt werden. Das weit verbreitete kreative Recycling von Plastik ist nicht nur eine entspannende, sondern auch eine sehr nützliche Aktivität.

Das kreative Recycling  von Verschlüssen, Gläsern, Flaschen oder allem anderen ist eine umweltfreundliche Aktivität, die für jeden geeignet ist. Insbesondere durch das Recycling von Kunststoff können Kinder ihrer Fantasie und ihrem Schaffensdrang freien Lauf lassen .

Kunststoffkappen

Machen Sie einen Schlüsselanhänger aus Plastikkappen, um zusätzliches Geld zu verdienen

Um einen schönen Schlüsselanhänger aus Plastikkappen herzustellen, besorgen Sie sich einfach einige recycelte Plastikkappen , etwas Heißkleber und Perlen, etwas weißen Wollfaden, eine Schere und eine Klebepistole. Als Erstes kleben Sie drei farbige Plastikkappen mit etwas Kleber zusammen.

Danach müssen Sie einen Wollfaden in die Mitte der zuvor geklebten Kappen kleben. Der Faden muss so verklebt werden, dass eine Art Spirale entsteht, die die gesamte Oberfläche der Kappen bedeckt. Nachdem Sie die Mützen mit Wolle bedeckt haben, müssen Sie den Wollfaden über zwei Finger rollen, sodass ein Fadenstrang entsteht, der dann in der Mitte zusammengebunden wird.

Nach der Herstellung einer Wollschleife müssen die Seiten mit einer Schere abgeschnitten und gekürzt werden. Nachdem Sie also etwa 5 kleine Wattebällchen erhalten haben, sollten diese auf die zuvor mit Wolle bedeckten Mützen geklebt werden.

An diesem Punkt kleben Sie einfach 4 Kugeln darunter, um die Beine zu formen, und eine oben drauf, um den Schwanz zu formen. Um schließlich das Gesicht des Hundes zu gestalten, müssen Sie einen kleinen Wollstrang herstellen und ihn an den Enden mit farbigem Wollfaden zusammenbinden.

Danach einfach einige schwarze Perlen anstelle der Augen und der Nase aufkleben und trocknen lassen. Um den kleinen Schlüsselanhänger mit Plastikkappen zu vervollständigen, fügen Sie einfach den Haken hinzu und befestigen ihn.

Plastikkappen, um zusätzliches Geld zu verdienen

Recyceln Sie Plastikverschlüsse und -flaschen

Eine erste Möglichkeit, Plastikverschlüsse zu recyceln und zusätzliches Geld zu verdienen, besteht darin, aus alten Flaschen sehr nützliche Vasen herzustellen, indem man die Flasche einfach in zwei Hälften schneidet und sie in einen Blumentopf verwandelt. Aus Plastikflaschenverschlüssen können Schmuck, Magnete und verschiedene Dekorationen hergestellt werden.

Eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, Kappen zu recyceln, besteht darin, sie nach Ihrem Geschmack zu färben und zu dekorieren, um nützliche Tischkarten zu erstellen. Mit Plastikflaschen lassen sich auch farbenfrohe und schöne Laternen basteln. Dazu müssen Sie die Flaschen auf originelle Weise zuschneiden und kleine Lichter in die Flaschen stecken.

Eine kleine Plastikflasche kann auch als nützlicher Futterspender für Vögel dienen. Sie müssen nur einige Löcher bohren, um das Seil und den Holzlöffel einzuführen. Anschließend wird ein Holzlöffel durch die in die Flasche gebohrten Löcher gesteckt, die Flasche mit Vogelfutter gefüllt und dann an einen Ast gehängt.