Wenn Süßigkeiten Ihre Leidenschaft sind, dürfen Sie sich den Hafer-, Bananen- und Apfel-Pflaumen-Kuchen nicht entgehen lassen , der jede Pause zu einem kleinen Wunder macht. Tatsächlich kennt seine Völlerei keine Grenzen und es ist unvermeidlich, dass ein Stück zum nächsten führt. Sicherlich wird es Ihren Tag verändern, wenn Sie es am Morgen finden. Auch als Snack ist er nicht zu verachten, denn er beschert Ihnen eine wirklich außergewöhnliche Auszeit. Unter anderem verursacht ein Völlerei-Peccadillo kein schlechtes Gewissen, denn es hat einen ausgesprochen niedrigen Fett- und Kaloriengehalt und ist daher ein perfektes Dessert für alle, die auf Diät sind!

Sie können es in wenigen Minuten und ohne großen Aufwand zubereiten, was natürlich dem schnellen und einfachen Verfahren zu verdanken ist.

Das Rezept für Hafer-Bananen-Apfel-Pflaumen-Kuchen: einfach lecker und weich!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 55 Minuten
Portionen: 7 Scheiben
Kalorien: 120 pro Scheibe

Zutaten

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 2 Körper
  • 1 Banane
  • 80 g Preiselbeeren
  • 2 Eier
  • 100 ml Wasser
  • 1 Stück Butter für die Form
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Zimt

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst die Haferflocken in das Mixglas, pürieren Sie sie fein, bis Mehl entsteht, und geben Sie sie in eine große Schüssel.
  2. Nun die Äpfel putzen, ohne sie zu schälen, in Stücke schneiden, in das Mixglas geben, das Wasser hinzufügen, zu einem Püree verrühren, in das erhaltene Hafermehl einarbeiten und mit dem Spatel gut vermischen.
  3. Schälen Sie nun die Banane, zerdrücken Sie sie mit einer Gabel, geben Sie sie zur vorherigen Hafer-Apfel-Mischung hinzu, fügen Sie die Eier hinzu und verrühren Sie, bis eine glatte und homogene Masse entsteht .
  4. Die Preiselbeeren dazugeben, vermischen, das Backpulver und den Zimt dazugeben und verrühren, um letzteren mit den anderen Zutaten zu verbinden.
  5. Sobald dies erledigt ist, bestreichen Sie eine Pflaumenkuchenform mit Butter, gießen Sie die Mischung hinein und glätten Sie sie, um sie gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche zu verteilen.
  6. Abschließend im vorgeheizten Backofen 40 Minuten bei 180°C backen . Zum Schluss den Pflaumenkuchen aus der Form nehmen, abkühlen lassen und servieren.
Um den Hafer-Apfel-Bananen-Pflaumen-Kuchen zuzubereiten, können Sie sich hier das Videorezept ansehen!