Um eine glänzende Küche zu haben, braucht es wenig: Verwenden Sie die Produkte, die Sie zu Hause haben, und Sie werden nicht mehr überall Fett haben. Nachfolgend finden Sie alle Details zur Herstellung eines Reinigers zu Hause.

Zutaten zur Reinigung

Die Küche ist einer der Räume im Haus, der am stärksten von Schmutz und insbesondere Fett betroffen ist . Durch das Vorhandensein von Lebensmitteln, Flüssigkeiten und fettigen Substanzen ist die Küche nie vollständig sauber und bei täglicher Nutzung ist es nicht einfach, sie sauber zu halten. Es ist jedoch sehr wichtig, da sich die Lebensmittel befinden, die wir essen.

Fett ist einer der Hauptverursacher einer schmutzigen Küche und sammelt sich nicht nur auf dem Herd, an der Dunstabzugshaube, sondern auch in den Schubladen und Türen in der Nähe des Kochplatzes. Ein normales Reinigungsmittel reicht nicht aus, um das gesamte Fett in der Küche zu entfernen. Sie können jedoch eines der vielen auf dem Markt erhältlichen Reinigungsmittel auswählen oder Ihr eigenes Reinigungsmittel herstellen.

So erhalten Sie eine glänzende Küche

Um eine glänzende Küche ohne Fett in den Schubladen und Herdplatten zu haben, verwenden Sie einfach ein Produkt . Sie können es sofort tun, denn Sie haben diese Produkte mit ziemlicher Sicherheit zu Hause und müssen sie nur noch mischen, um den perfekten Reiniger gegen Küchenfett zu erhalten. Nachfolgend, im nächsten Absatz, finden Sie alle Details.

Glänzende Küche: Dieses Produkt reicht Ihnen

Wie gesagt, die Küche ist am stärksten von Schmutz und Fett betroffen. Bei der großen Auswahl an Wasch- und Entfettungsmitteln auf dem Markt haben Sie die Qual der Wahl. Da sie jedoch sehr wirksam sind, können sie gesundheitsschädliche Stoffe enthalten . Wenn Sie diese aggressiven Produkte nicht mögen, erstellen wir einen hausgemachten Reiniger.

Die Basis unseres Waschmittels ist flüssiges Spülmittel . Nehmen Sie eine Tasse davon und fügen Sie 2 Esslöffel Zahnpasta und 1 Esslöffel Backpulver hinzu . Mit Hilfe eines Löffels gut vermischen, bis die Zutaten vollständig vermischt sind.

Fügen Sie nun auch etwas Wasser hinzu, etwa eine Tasse reicht aus. Mischen Sie weiter gut und gießen Sie das Waschmittel dann in eine leere Flasche oder eine alte, saubere Plastikflasche. Jetzt können wir mit dem leistungsstarken hausgemachten Reiniger die gesamte Küche entfetten .

Sie können es verwenden, wenn Sie  die Küche gründlich reinigen . Das heißt, wenn Sie auch alle Schubladen und Türen der Küche reinigen und nicht nur den Herd. Sie können es jedoch problemlos jeden Tag verwenden, um die Küche nach dem Kochen zu entfetten. Es eignet sich auch hervorragend zum Reinigen von Backofen, Mikrowelle und Dunstabzugshaube .

Eigenschaften von natürlichem Waschmittel

Dieser von uns entwickelte Reiniger ist dank der Eigenschaften der enthaltenen Produkte sehr effektiv . Spülmittel ist sehr wirksam gegen Fett und Schmutz. Tatsächlich werden sie meist mit Tensiden pflanzlichen Ursprungs hergestellt, die sehr wirksam sind und Schmutz beseitigen.

Glänzende Küche

Zahnpasta wird häufig im Haushalt eingesetzt und hilft in vielen Fällen. Die abrasiven und aufhellenden Eigenschaften, die sich auf die Zahnhygiene auswirken, sind auch bei der Reinigung sehr effektiv. Schließlich entfernt das Natriumbikarbonat das Fett und auch die sich ansammelnden schlechten Gerüche. Er ist ein wahrer Verbündeter zu Hause.