Zucchini-Röllchen sind ein leckerer, leckerer und echter zweiter Gang, dem man nicht widerstehen kann, so sehr, dass sogar Kinder sie lieben werden. Dieses Gemüse ist auf jeden Fall ideal für diejenigen, die abnehmen möchten. Da sie kein Fett enthalten, sind sie 100 % kalorienarm. Für die Füllung benötigen Sie als Hauptzutaten Thunfisch, Pilze, Gemüse und Käse. Aber mal sehen, wie man sie macht!

Das Rezept für Zucchini-Röllchen, füllen Sie sie so und sie sind nicht nur gut, sondern auch diätetisch!

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 20–25 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Portionen: ca. 12 Brötchen
Kalorien: 70 pro Brötchen

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 100 g Champignons (3 große), fein gehackt
  • 80 g natürlicher Thunfisch
  • 110 g Tomatenpüree
  • 50 g geriebener heller Mozzarella
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 40 ml Wasser
  • 2 Paprika in Stücke schneiden
  • 1 Chilischote (vorzugsweise nicht sehr stark)
  • ½ rote Zwiebel gehackt
  • Ausreichend Olivenöl (ca. 30-40 ml)
  • Genügend gehackter Schnittlauch
  • Genug Knoblauchpulver
  • Gerade genug Salz und Pfeffer

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst einen Schuss Öl in eine beschichtete Pfanne, geben Sie die Zwiebel und die Paprika hinzu und braten Sie sie 3-4 Minuten lang bei schwacher Hitze an .
  2. Nun die Pilze dazugeben, aufkochen lassen, Wasser, Salz, Knoblauch, Pfeffer, Schnittlauch und 30 g Tomatenpüree dazugeben, verrühren, ziehen lassen, bis das Wasser vollständig verdampft ist , den Herd ausschalten und den Thunfisch dazugeben.
  3. Nun die Zucchini putzen, der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden (mit einem Kartoffelschäler) und, nachdem die Füllung ausreichend abgekühlt ist, den Mozzarella dazugeben.
  4. Anschließend 4 Zucchinischeiben übereinanderlegen, mit Thunfisch und Pilzen füllen, aufrollen, die Rollen in eine gefettete Pfanne legen und mit 50 g Tomatenpüree würzen, mit dem restlichen mit Öl vermischten Tomatenpüree bestreichen und salzen, dann mit Parmesan und ein paar Pfefferstücken bestreuen.
  5. Zum Schluss im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten bei 190°C backen und dann auf den Tisch bringen.
Um die Zucchini-Röllchen zuzubereiten, können Sie sich das Video-Rezept ansehen!