Manchmal wollen wir im Lebensmittelbereich Innovationen einführen, wissen aber nicht wie. Kürbis ist eine gute Wahl als Gemüsebegleitung, da er unzählige Nährstoffe enthält und wunderbar schmeckt. Und um der Eintönigkeit zu entfliehen, zeigen wir Ihnen einige Rezepte und Tipps, wie Sie  Kürbis auf  ungewöhnliche und sehr leckere Weise zubereiten können . Überprüfen!

Verschiedene Möglichkeiten, Kürbis zuzubereiten

Wie man Kürbis in der Mikrowelle zubereitet Rezept

Wie man Kürbis macht

Wie macht man Kürbis  in der Mikrowelle? Wenn Sie sich bereits gefragt haben, werden Sie mit dem nächsten Schritt für Schritt sehen, dass die Lösung sehr einfach ist und die Vorbereitung nur 15 Minuten dauert.

Diese Methode, Kürbis in der Mikrowelle zuzubereiten, hilft Ihnen nicht nur, alle Nährstoffe besser zu bewahren, sondern auch Zeit bei der Zubereitung anderer Gerichte zu sparen, die diese Zutat enthalten.

Zutaten:

  • 1 Kürbis.

Vorbereitung:

Schneiden Sie das obere und untere Ende des Kürbisses ab. Schneiden Sie es mit einem scharfen Messer vertikal in zwei Hälften. Reinigen Sie das Gemüse, indem Sie mit Hilfe eines Löffels alle Kerne entfernen.

Schneiden Sie es horizontal und dann in mehrere Stücke, bis Sie mehrere Stücke von mehr oder weniger gleicher Größe erhalten. Dadurch wird der Kürbis in der Mikrowelle schneller gar.

Legen Sie alle Stücke in eine Auflaufform und wickeln Sie sie vollständig mit Frischhaltefolie ein. Achten Sie darauf, dass die Ränder gut verschlossen sind. Machen Sie sich keine Sorgen wegen der Schale. Ihre Entfernung erfolgt im nächsten Garschritt. Wenn Sie möchten, können Sie ihn aber auch vorher herausnehmen und den Kürbis bereits geschält kochen.

Hinweis:  Das ist das Geheimnis der  Kürbiszubereitung  in der Mikrowelle. Es dürfen keine Öffnungen oder Löcher vorhanden sein, durch die Luft entweichen kann.

Kochen Sie das Gemüse etwa 10 Minuten lang bei hoher Leistung. Als nächstes entfernen Sie den Kunststoff und Sie werden sehen, wie alles zusammengedrückt wird. Mach dir keine Sorgen, denn es ist normal.

Entfernen Sie unbedingt die Plastikfolie und achten Sie stets darauf, sich nicht zu verbrennen. Sobald Sie es öffnen, entweicht der gesamte noch darin befindliche Dampf und es wird sehr heiß.

Schälen Sie das gekochte Gemüse mit Hilfe einer Gabel, eines Löffels oder eines Messers und verwenden Sie es für beliebige Zwecke. Sie können beispielsweise ein einfaches Püree oder ein originelles Risotto zubereiten.

Sie können Kürbis auch in der Mikrowelle mit beliebigen Gewürzen oder Kräutern Ihrer Wahl würzen.

Rezept für gebackenen Kürbis mit aromatischen Kräutern

Wie man Kürbis macht

Zutaten:

  • 1 Kürbis;
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel;
  • 1/2 Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 Esslöffel gemahlener Ingwer;
  • 1/4 Esslöffel gemahlene Nelken;
  • 1/2 Esslöffel Safran;
  • 1 Esslöffel Salz;
  • 1 Esslöffel süßer Paprika;
  • Eine Handvoll feine Kräuter oder andere Aromen nach Ihrem Geschmack.

Vorbereitung:

Beginnen Sie mit der Zubereitung des gebackenen Kürbisses mit den Gewürzen, teilen Sie ihn in zwei Hälften und entfernen Sie mit Hilfe eines Löffels die Kerne aus dem gesamten Inneren.

Der vertikale Schnitt erleichtert das Garen, da die Scheiben dadurch dünner werden. Machen Sie sich keine Sorgen um die Schale, denn sobald sie geröstet ist, können Sie sie leicht entfernen oder das Gemüse auf diese Weise sogar essen, da es nicht zäh wird und seine Nährstoffe nahezu gleich bleiben.

Tipp:  Um zu lernen,  wie man Kürbis zubereitet,  um Zeit im Ofen zu sparen, schneiden Sie ihn in kleinere Stücke.

Mischen Sie in einer Schüssel das Öl und das Salz mit allen Gewürzen, die in diesem Rezept verwendet werden.

Hinweis:  Die in den Zutaten aufgeführten Gewürze wurden hinzugefügt, weil der Geschmack, den sie in Kombination mit dem gebackenen Kürbis ergeben, einfach göttlich ist. Sie können jedoch problemlos diejenigen hinzufügen, die Ihnen gefallen.

Die Kürbisstücke in eine Form geben und mit der Gewürzmischung bestreuen. Versuchen Sie, mit Hilfe einer Küchenbürste alles gleichmäßig zu verteilen.

Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor und lassen Sie den Kürbis etwa 30 Minuten lang garen.

Tipp:  Um zu prüfen, ob das gebackene Gemüse gar ist, stechen Sie es mit einem Zahnstocher oder einer Gabel in die Mitte. Wenn Sie beim vollständigen Durchstechen bemerken, dass es weich ist, ist es gar.

Servieren Sie den gebackenen Gewürzkürbis zum Beispiel auf einem Backblech mit einem Bett aus Blattgemüse. Es ist schön und lecker zu essen. Eine gute Beilage zu diesem Gericht ist Hühnchen mit Bier und Pilzen; Eine mehr als leckere Kombination!

So bereiten Sie Butternusskürbis mit Knoblauch zu

Wie man Kürbis macht

Erfahren Sie, wie Sie köstlichen, gesunden und leichten veganen Kürbis mit Knoblauch und Lauch zubereiten. Es handelt sich um eine leichte pflanzliche Creme, die sehr einfach zuzubereiten ist und in nur 30 Minuten fertig ist. Sie können das Menü für ein einfaches Abendessen an jedem Tag der Woche zusammenstellen.

Sie können auch einige Leinsamen hinzufügen. Auf diese Weise erhalten Sie noch mehr Ballaststoffe und Proteine ​​für Ihren Körper, da die Pflanze die meisten pflanzlichen Ballaststoffe enthält. Prüfen!

Zutaten:

  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 Kürbis;
  • 2 Zwiebeln;
  • Salz;
  • 1 Handvoll Leinsamen (optional).

Vorbereitung:

Einen Topf mit reichlich Wasser und etwas Salz zum Kochen bringen, Kürbis, Knoblauch und Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden.

Sobald das Wasser kocht, die Hülsenfrüchte in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten kochen lassen.

Wenn alle Hülsenfrüchte in der Kürbiscreme gar sind, geben Sie sie in einen Mixer oder Pürierstab und mixen Sie, bis eine dickere Creme entsteht. Schütten Sie das Wasser der gekochten Hülsenfrüchte nicht weg, da es zur Bildung der Konsistenz und Dicke der Creme beiträgt.

Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, in eine Schüssel füllen. Mit einem Petersilienblatt garnieren. Jetzt können Sie diese wunderbare Art der Zubereitung  von nährstoffreichem  Kürbis genießen.

Haben Ihnen diese Tricks und Rezepte zur  Zubereitung von Kürbis auf  verschiedene und unterschiedliche Arten gefallen? Jetzt hat er keine Ausrede mehr, es nicht in seine Mahlzeiten aufzunehmen. Es handelt sich um einfache Rezepte, die ohne große Probleme Tag für Tag zubereitet werden können. Wählen Sie Ihren Favoriten und machen Sie sich an die Arbeit!