Bananen-Kokos-Kuchen, Geschichte:

Das heutige Dessert ist perfekt für einen Geburtstag. Es ist einfach, lecker und die Zubereitung dauert nicht lange. Ein Bananen-Kokos-Kuchen für jeden Geschmack. Die Zubereitung ähnelt der eines Biskuitkuchens, auch sein äußeres Erscheinungsbild ähnelt einem Biskuitkuchen. Eine andere Sache ist sein Inneres, denn die Konsistenz ist fest, weit entfernt von dem, was ein guter Kuchen sein sollte, nämlich ganz weich. Es schmeckt köstlich, da die Banane und die Kokosnuss eine tolle Kombination ergeben, sehr sanft und angenehm. Jetzt wissen Sie: Wenn Sie Ihr Leben bei Ihrer nächsten Feier nicht verkomplizieren möchten, bereiten Sie diesen Kokos-Bananen-Kuchen zu und Sie werden luxuriös aussehen.

Zutaten

2 Bananen

60g Kokosraspeln

4 Eier

200 g Mehl

200 g brauner Zucker

200 g Milch

125 g Butter

10 g Backpulver