Wie man Anis-Donuts macht, das Rezept meiner Großmutter. Ein Rezept zur Herstellung von Donuts mit langer Tradition in der spanischen Küche. Erinnerst du dich an sie? Ich bin sicher, Sie haben sie bereits gegessen und können sie jetzt zubereiten.

Ich werde oft gefragt, wie ich köstliche Anis-Donuts zubereiten kann … Meine Antwort ist immer dieselbe: Sobald man mit der Herstellung beginnt, sind sie einfach zuzubereiten. Etwas mühsam, aber ganz einfach. Für mich ist es das typische Rezept, das von der Familie inklusive Kindern gekocht wird, weil es sehr viel Spaß macht.

Um sie zuzubereiten, braucht man ein paar sehr einfache Zutaten und einen großen Arbeitstisch. Der einzige Teil, von dem wir Kinder fernhalten müssen, ist das Braten, da die Gefahr von Verbrennungen besteht.

In diesem Sinne hoffe ich, dass Sie loslegen und ein paar leckere Donuts zubereiten. Ich empfehle Ihnen, sie im Ofen zu probieren, das ist nicht dasselbe … Aber sie sind überhaupt nicht schlecht und viel leichter.

Zutaten

  • 6 mittelgroße Eier
  • 800 gr. Mehl ca.
  • 32 gr. Backpulver (Hefe in Amerika)
  • 200 gr. aus Zucker
  • 100 ml. aus Milch
  • 60 ml. süßer Anis
  • 100 gr. aus Butter
  • Abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Die Schale einer Orange