Wie stellt man Schleim her  , der wirklich funktioniert? Dies ist eine der beliebtesten Suchanfragen im Internet. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die die Antwort wissen wollen, haben Sie sie gerade gefunden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diesen elastischen Teig herstellen, der sich ideal für Kinder eignet. Es zeichnet sich nicht nur durch die einfache Handhabung der Textur aus, sondern auch durch seine beruhigende Wirkung.

Es ist eine unterhaltsame Art der Unterhaltung und zudem sehr einfach zuzubereiten.
Bei Erwachsenen wirkt es auch als „Stresslöser“. Es ist ein Produkt, das mit einfachen Materialien und sehr einfachen Schritten zu Hause hergestellt werden kann.

Erfahren Sie ein für alle Mal  , wie Sie Schleim herstellen,  der tatsächlich funktioniert.

Rezepte, wie man Schleim herstellt

Wie man Schleim herstellt
Das traditionelle  Rezept „Wie man Schleim herstellt“  enthält Borax, aber es handelt sich um eine Zutat, die von vielen Experten in Frage gestellt wird, da Kinder sie nicht anfassen sollten.

Borax (Borsäure oder Natriumborat) ist ein Produkt, das in Seifen, Reinigungsmitteln, Desinfektionsmitteln und Pestiziden enthalten ist und auch bei der Herstellung von Emaille, Glas und Keramik verwendet wird.

Obwohl es keine Beschränkungen für den Verkauf von Borax gibt und es in der Apotheke gekauft werden kann, ist es wichtig zu beachten, dass es speziell gekennzeichnet ist, um nicht mit Hefe verwechselt zu werden, da es giftig ist.

Auf der Haut verursacht es keine größeren Komplikationen, bei Verzehr kann es jedoch zu Magen-Darm-Problemen kommen. In schwerwiegenderen Fällen Nieren- und Herzerkrankungen.

Schleim kann erhalten werden, ohne diese Komponente direkt zu manipulieren oder gar hinzuzufügen. Um ein solches Rezept zuzubereiten, empfiehlt es sich für Kinder, Zutaten wie Maisstärke, Mehl und essbare Farbstoffe zu verwenden.

Obwohl versucht wird, alle Materialien zu verwenden, die für den Körper am wenigsten aggressiv sind, kann es zu allergischen Reaktionen kommen.

Also, viel Spaß, aber seid immer vorsichtig. Lassen Sie niemals zu, dass Schleim verschluckt wird, da dies äußerst gefährlich sein kann.

Rezept 1

Benötigte Materialien:
• 2 Plastikbehälter;
• 150 ml Wasser;
• 3 Esslöffel Flüssigwaschmittel;
• Weißer Kleber;
• Ungiftige Färbung;
• Esslöffel.
So stellen Sie Schleim her  :
Schritt 1: Geben Sie zwei Esslöffel Weißleim in einen der Behälter. Fügen Sie drei Tropfen ungiftigen Farbstoff hinzu und vermischen Sie alles, bis Sie eine homogene Mischung erhalten. Für eine tiefere Farbe fügen Sie mehr Farbstoff hinzu.
Schritt 2: Geben Sie in einen anderen Behälter zwei Teelöffel Waschmittel und einen Teelöffel Wasser und verrühren Sie alles, bis alles gut vermischt ist.
Schritt 3: Kombinieren Sie die beiden Mischungen und mischen Sie, bis eine gleichmäßige Kugel entsteht. Von Hand kneten, damit der Schleim nach und nach eine bessere Konsistenz erhält.

 

Rezept 2

Wie man Schleim herstellt
Benötigte Materialien
• 4 Flaschen weißer Schulkleber;
• 1 Teelöffel Natriumbicarbonat;
• 2 bis 3 Esslöffel Kochsalzlösung (Kontaktlinsenlösung);
• Löffel zum Abmessen von Mengen, können aber auch ein anderes Messelement sein;
• Glas- oder Kunststoffbehälter;
• Löffel zum Mischen;
• Luftdichter Behälter zur Aufbewahrung.
So stellen Sie Schleim her  :
Schritt 1: Färben Sie den Aufkleber mit essbarer Farbe (optional) und gießen Sie ihn in eine mittelgroße Schüssel. Fügen Sie nach Belieben etwas Glitzer hinzu und vermischen Sie die Zutaten. Die Mischung muss nicht glatt sein, da sie nach der Zugabe des Backpulvers besser zusammenkommt.
Schritt 2: Das Backpulver zur Cola-Mischung geben und glatt rühren.
Schritt 3: 2 Esslöffel Kochsalzlösung einfüllen und langsam vermischen.
Schritt 4: Die Mischung wird aushärten, aber das hängt von Ihrer Handhabung ab. Mit beiden Händen einmassieren, bis eine Kugel entsteht, die sich in Schleim verwandelt.
Bereit! Jetzt spielt er nur noch.

Wie man Schleim mit Variationen herstellt

Um verschiedene Schleimsorten zu erhalten, fügen Sie einfach von Zeit zu Zeit die angegebenen Zutaten hinzu:
• Weich: Babyöl (optional für mehr Weichheit);
• Färben: 1 bis 2 Tropfen flüssige Lebensmittelfarbe oder ungiftiger Farbstoff (optional);
• Glänzend: glänzend (optional);
• Fluffy: Rasierschaum.

Rezept 3

Benötigte Materialien:
• Weißleim;
• Flüssigwaschmittel;
• Lebensmittelfarbe; und Wasser.

So stellen Sie Schleim her  :
Schritt 1: Geben Sie zwei Teelöffel weißen Schulkleber in einen Plastikbehälter. Drei Tropfen Lebensmittelfarbe der gewünschten Farbe hinzufügen und gut verrühren, bis alles glatt ist.
Wenn Sie möchten, dass die Farbe intensiver erscheint, fügen Sie einen Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu.
Schritt 2: Mischen Sie in einer anderen Schüssel zwei Teelöffel Flüssigwaschmittel und einen Teelöffel Wasser. Mischen, bis die beiden Komponenten vereint sind.
Schritt 3: Schließlich kombinieren wir die beiden Verbindungen und bewegen uns ohne Unterbrechung, bis wir die Kugel formen, die wir manuell kneten müssen, um eine Konsistenz zu erreichen.
Wenn die Mischung jedoch sehr trocken ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen, um sie flüssiger zu machen. Und wenn es zu flüssig ist, müssen Sie mehr Weißleim hinzufügen.
Wie man Schleim herstellt

So bereiten Sie Schleim mit einfachen, aber wichtigen Vorsichtsmaßnahmen vor

Wenn zu Hause niemand Kontaktlinsen trägt und daher keine große Kochsalzlösung zur Verfügung steht, kaufen Sie einfach eine kleine Flasche. Es scheint vielleicht nicht viel zu sein, aber es wird ausreichen, um Schleim herzustellen.
Schleim kann mit Farbstoffen und anderen Zusätzen dekoriert werden. Viele verwenden Glitzer, ein Material, das wegen der Gefahr des Einatmens nur verwendet werden sollte, wenn der Teig gemeinsam mit einem Erwachsenen zubereitet wird.
Decken Sie den Arbeitstisch zur leichteren Reinigung mit einem Plastiktuch ab. Die Oberfläche lässt sich leichter reinigen, wenn alle Gegenstände getrocknet sind (z. B. beim Reinigen von Schulkleber).
Waschen Sie immer Ihre Hände und vermeiden Sie es, sie in den Mund zu nehmen, wenn Sie mit Schleim spielen, da dieser Schmutz und Giftstoffe in Ihren Körper bringen kann.
Mit diesen Rezepten muss man keinen Schleim machen und Fehler machen. Versuchen Sie, die Ergebnisse zu überprüfen. Ihre Kinder werden es lieben! Aber vergessen Sie nicht, es in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen, damit mehr Menschen diese Tricks lernen können!