Milchreis ist eines dieser traditionellen und typischen Desserts, das in vielen Ländern und Kulturen weit verbreitet ist. Sicherlich haben Sie als Kind genauso gegessen wie Ihre Mutter oder Großmutter. Wissen Sie, wie man  wie früher einen leckeren Milchreis zubereitet ?

Sein Geschmack ist nicht nur köstlich. Doch sein Duft erfüllt die Küchen vieler Haushalte, besonders wenn er mit Zimtstange und Zitronenschale zubereitet wird.

Schauen Sie sich in diesem Artikel die besten Dessertrezepte und einige Tricks an, die Ihren erstaunlichen Geschmack steigern werden!

Rezept zur Zubereitung eines äußerst cremigen und leckeren Milchreis

Wie man ein einfaches (oder schlichtes) Reispudding-Rezept macht

Wie man Milchreis macht

Zutaten:

  • 2 Tassen Reis, gewaschen und abgetropft;
  • 1 Liter Wasser;
  • 3 Zimtstangen;
  • 1 Liter Milch;
  • 1 Dose Kondensmilch;
  • 1/2 Tasse Zucker;
  • 1 Esslöffel Vanille;
  • abgeriebene Schale von 1 oder 2 Zitronen;
  • Salz;
  • 1 Zimtstange und etwas Pulver.

Vorbereitung:

Einen großen Topf mit Wasser, Zucker und etwas Salz zum Kochen bringen. Den gewaschenen und abgetropften Reis hinzufügen   und bei schwacher Hitze kochen, aber das Wasser nicht austrocknen lassen.

Anschließend Vollmilch, Nelken, Kondensmilch, Zitronenschale, Zimtstange und eine Prise Vanille hinzufügen. Zum Kochen bringen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Sobald es fertig ist, legen Sie es in eine Auflaufform und bestreuen Sie es mit gemahlenem Zimt. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten,  Milchreis zuzubereiten .

Rezept für Milchreis mit Sahne

Zutaten:

  • 8 Tassen Milch;
  • 1 Tasse Zucker;
  • Zimtstange (auch in Pulverform zum Bestäuben);
  • 1 Tasse Langkornreis;
  • 1 Dose Sahne.

Vorbereitung:

Zimt und Milch aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe und fügen Sie den Reis hinzu. Unter Rühren oft 15 bis 20 Minuten kochen lassen.

Zucker und Sahne hinzufügen und unter ständigem Rühren kochen, bis der Reis glatt und die Brühe dick ist.

Ein Tipp, um den Milchreis schmackhafter  zu machen  , ist das Garnieren oder Einarbeiten von frischen Obstscheiben.

Wie man ein Rezept für Kokosmilchreis macht

Wie man Milchreis macht

Zutaten:

  • 2 Tassen brauner Reis;
  • 4 Tassen Wasser;
  • Zimtstange;
  • 1 Tasse Zucker;
  • 4 Tassen Kokosmilch;
  • 1/2 Esslöffel gemahlener Zimt;
  • 1 Tasse Rosinen;
  • 1/2 Esslöffel Zitronenschale.

Vorbereitung:

Geben Sie bei mittlerer Hitze vier Tassen Wasser, Zimt und Reis in einen Topf. Lassen Sie es kochen, bis der Reis weich wird. Wenn es fast fertig ist, fügen Sie die vier Tassen Kokosmilch, Zucker und Zimt hinzu.

Reduzieren Sie die Hitze, damit der Zucker vollständig schmilzt. Rosinen und Zitronenschale hinzufügen. Bei Zimmertemperatur servieren. Es ist einfach zu lernen,  wie man Milchreis macht , oder?

Wie man ein Rezept für Schokoladenreispudding macht

Zutaten:

  • 250 Gramm Reis;
  • 75 Gramm Zucker;
  • 120 Gramm dunkle Schokolade;
  • 1 Liter Milch;
  • Zimtstange;
  • abgeriebene Schale einer Zitrone;
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt.

Vorbereitung:

Zitronenschale mit Milch und Zimt erhitzen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis es kocht.

Waschen Sie den Reis unter kaltem Wasser, um die gesamte darin enthaltene Stärke zu entfernen. In die kochende Milch geben und die Brühe reduzieren und eindicken lassen. Bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten kochen lassen.

Wenn der Reis etwas aufzuquellen beginnt, den Zucker hinzufügen und verrühren. Fügen Sie die gehackte Schokolade hinzu, um sie zu schmelzen. Ein paar Stücke zum Garnieren aufbewahren.

Ständig umrühren, um ein Anhaften zu verhindern. Wenn der Reis die gesamte Milch aufgesogen hat, nehmen Sie ihn vom Herd. Sobald es Zimmertemperatur hat, stellen Sie es in den Kühlschrank.

Zum Servieren mit der restlichen Schokolade belegen und mit Zimt bestreuen.

So bereiten Sie Milchreis im Mikrowellenrezept zu

Wie man Milchreis macht

Zutaten:

  • 2 Tassen Reis;
  • 4 Tassen Wasser;
  • 8 Tassen Milch;
  • 2 Tassen Zucker;
  • Zitronenschale;
  • Zimtstange;
  • Vanilleessenz, wenn Sie möchten;
  • Ungesalzene Butter (1 Esslöffel), falls gewünscht.

Vorbereitung:

Waschen Sie den Reis, wenn Sie ihn weicher mögen, denn so verliert er die Stärke, die ihn zusammenhält.

Geben Sie die doppelte Menge Reis in eine tiefe Auflaufform und fügen Sie Wasser hinzu. 15 Minuten bei hoher Leistung in der Mikrowelle erhitzen. Wenn es am Ende immer noch nicht gar ist, fügen Sie noch mehr Wasser hinzu und warten Sie, bis es fertig ist.

Dann die kalte Milch dazugeben und auch Zimt und Zitronenschale hinzufügen. Jetzt ist es an der Zeit, bei Bedarf die Vanille unterzurühren. Nochmals für etwa 12 Minuten auf höchster Stufe in die Mikrowelle stellen.

Sobald Sie fertig sind, fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie ständig um, bis er sich vollständig auflöst. Wenn Sie dem Nachtisch mehr Weichheit und Glanz verleihen möchten, fügen Sie einen Löffel Butter hinzu und verrühren Sie kräftig.

Abdecken und das Dessert ruhen lassen, bis die Brühe leicht eindickt. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Beim Servieren den gemahlenen Zimt und die Zitronenschale hinzufügen.

Wie man ein zuckerfreies Fitness-Rezept für Milchreis macht

Zutat

  • 1 Liter Pflanzenmilch;
  • 125 Gramm Stevia;
  • 250 Gramm Reis;
  • 20 Gramm gemahlener Zimt;
  • Zimtstange;
  • Zitronenschale, so viel Sie möchten.

Wie man Milchreis macht

Vorbereitung:

Milch, Zimt und Zitronenschale in der Milch aufkochen. Tun Sie dies bei mittlerer Hitze und rühren Sie immer wieder um. Den gewaschenen Reis hinzufügen und kochen, bis er gut fließt und die Brühe eine bestimmte Konsistenz erhält.

Nach dem Garen vom Herd nehmen. An diesem Punkt sollten Sie wissen, dass der Reis weiterhin Milch aufnimmt und weiter schrumpft. Achten Sie also darauf, dass die Milch nicht zu stark eindickt.

Wenn der Reis kalt ist, ist es Zeit, ihn zu dekorieren. Das klassische Rezept wird meist mit einer Prise Zimt garniert. Sie können aber auch Nüsse oder Kokosraspeln hinzufügen.

Um eine cremigere Konsistenz zu erhalten, fügen Sie 25 Gramm Butter, vorzugsweise ungesalzen, hinzu, nachdem Sie den Reis vom Herd genommen haben. Bedenken Sie jedoch, dass Butter fetthaltig ist und den Kaloriengehalt des Desserts erhöht.

 Haben Sie gelernt, wie man einen cremigen und leckeren Milchreis zubereitet  ? Lassen Sie auch Ihre Freunde und Familie lernen, indem Sie diesen Artikel in Ihren sozialen Medien teilen!