Wahrscheinlich gibt es in jeder Küche ein Schneidebrett. Was viele jedoch nicht wissen: Das seitliche Loch des Boards dient nicht nur zum Aufhängen. Es bietet auch ein weiteres sehr praktisches Feature.

Für diejenigen, die oft und leidenschaftlich zu Hause kochen, ist die Anschaffung eines Schneidebretts fast unverzichtbar. Wenn Sie in der Küche Gemüse oder Fleisch schneiden, möchten Sie natürlich die Arbeitsplatte nicht beschädigen.

Diese praktischen Küchenaccessoires haben oft ein Loch auf der Oberseite. Viele Verbraucher verwenden es, um das Schneidebrett an die Wand zu hängen und so Platz in der Küche zu schaffen.

Was viele nicht wissen: Das Loch im Schneidebrett hat noch eine weitere praktische Funktion, die vielen Hobbyköchen das Leben deutlich erleichtern könnte.

Ein häufiges Problem beim Schneiden von Gemüse und Co.: Sind die Zutaten einmal geschnitten, ist es nicht immer einfach, sie vom Schneidebrett in den Topf oder die Pfanne zu übertragen. Es kommt oft vor, dass einige Stücke abfallen, wenn man nicht sehr vorsichtig ist.

Hier kommt das Schneidebrettloch ins Spiel: Um ein Verschütten zu verhindern, setzen Sie das Loch einfach direkt auf Ihren Topf oder Ihre Pfanne und gießen Sie die geschnittenen Zutaten hindurch, wie Sie auf dem Bild unten sehen können.

Dies setzt natürlich voraus, dass das Loch groß genug ist. Bei einigen Boards wird das Loch nur zum Aufhängen des Boards verwendet und ist daher zu klein. Auf diese Weise verlierst du nichts: Alles, was in das Loch fällt, geht direkt in die Pfanne, und was beim ersten Versuch auf dem Brett übrig bleibt, folgt ihm beim zweiten.

Und wenn Sie gewohnheitsmäßig ein Schneidebrett verwenden, denken Sie daran, dass es in direktem Kontakt mit Lebensmitteln steht, oft roh. Wenn es nicht richtig gereinigt wird, kann es zu einem Nährboden für Bakterien werden. Darüber hinaus kann ein Schneidebrett, das zum Schneiden von Fleisch und dann von Gemüse verwendet wird, ohne dass es zwischendurch richtig gereinigt wird, zu Kreuzkontaminationen führen. Deshalb ist es wichtig, die Hygiene von Schneidebrettern zu überwachen und sicherzustellen.