Die mit Knoblauch und Petersilie sautierten Garnelen sind göttlich.

Und außerdem ist es so schnell gemacht.

Ich gebe Ihnen das Rezept für 500 g große rosa Garnelen.

Aber ich verdoppele diese Menge immer, weil wir dieses Gericht zu Hause lieben.

Zögern Sie nicht, die Butter- und Ölmengen entsprechend der gewünschten Saucenmenge anzupassen. Und wenn Sie möchten, können Sie auch andere Gewürze hinzufügen, zum Beispiel Espelete-Pfeffer. oder Chilipulver.

Zutaten : 

– 500 g große geschälte Garnelen, entdarmt, mit oder ohne Schwanz
– 2 Knoblauchzehen, gehackt
– 1 Prise Paprika (optional)
– 2 Esslöffel gehackte glatte Petersilie (oder mehr)
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– 2 Esslöffel EL hochwertiges Olivenöl
– 2 EL Butter (oder mehr, wenn Sie mehr Soße wünschen)

Vorbereitung:

Spülen Sie Ihre Garnelen in kaltem Wasser ab und tupfen Sie sie trocken, indem Sie sie mit Papiertüchern trocken tupfen.

In einer großen Pfanne das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Garnelen auf jeder Seite 1,5 Minuten anbraten, bis sie rosa werden.

Seien Sie vorsichtig, kochen Sie sie nicht zu lange, sonst werden sie gummiartig.

Nach der Hälfte der Garzeit salzen und pfeffern und vermischen.

Den Knoblauch, eine Prise Paprika (falls verwendet) und die Butter in die Pfanne geben. Während des Mischens 2 Minuten ruhen lassen.

Petersilie dazugeben, alles vermischen und vom Herd nehmen. Genieße dein Essen!

Bemerkte :

Wenn Sie viel mehr Garnelen verwendet haben oder Ihre Pfanne klein ist: Braten Sie die Garnelen in mehreren Portionen an. Sie legen sie nach und nach auf einen warmen Teller.

Wenn Sie mit den Garnelen fertig sind, fügen Sie Butter und/oder Öl und gehackten Knoblauch hinzu. Du kochst schnell.

An diesem Punkt: a) Wenn Ihre Pfanne groß ist, um alle Garnelen aufzunehmen, geben Sie die Garnelen wieder hinein, fügen Sie die Petersilie hinzu, mischen Sie und erhitzen Sie sie schnell. B) Wenn Ihre Pfanne klein ist, fügen Sie die Petersilie hinzu.

mischen und vom Herd nehmen. Gießen Sie diese Knoblauch-Petersilien-Sauce über Ihre gekochten Garnelen, die Sie zuvor in einer Servierschüssel angerichtet haben.