Wenn Sie die “Zahnbürstenmethode” nicht kennen, müssen Sie sofort Abhilfe schaffen: Sie ist zu Hause sehr nützlich und Sie brauchen sie, um ein Problem mit der Waschmaschine zu lösen.

Make-up-Zahnbürste

Die Reinigung Ihres Hauses kostet jeden Tag Zeit, Mühe und Energie. Neben der Arbeit und den Verpflichtungen müssen Sie auch an das Aufräumen und Putzen des Hauses denken, ganz zu schweigen von der Wäsche. Sicherlich waschen Sie auch jede Woche mehrere Waschmaschinen und Ihre Kleidung ist nicht immer so sauber und duftend, wie wir es gerne hätten. Im Gegenteil, die Wäsche kann oft nicht so duftend und weich sein, wie wir es uns wünschen, und sie gibt auch schlechte Gerüche ab. Oder es kann passieren, dass hässliche Flecken auf der Kleidung zurückbleiben, die man einfach nicht abwaschen kann. Aber all diese Probleme werden verschwinden, wenn Sie diesen genialen Trick anwenden. Alles, was Sie brauchen, ist eine alte Zahnbürste und Sie werden sehen, dass sich alles ändern wird. Neugierig zu wissen, wie es geht? Ich erkläre es dir gleich!

Mit der Zahnbürstenmethode ändert sich alles: Verwenden Sie sie beim Waschen und Sie werden unglaubliche Ergebnisse sehen

Zahnbürste Waschmaschine Heilmittel

Manchmal liegt die Lösung für ein großes Problem, das Sie haben, direkt vor Ihren Augen, und es ist auch einfacher und schneller zu erreichen, als Sie denken. Heute ist es tatsächlich der Fall bei diesem genialen Trick, bei dem eine einfache und sehr banale alte Zahnbürste verwendet wird.

Sicherlich haben auch Sie Ihre Wäsche gewaschen und es sind noch schreckliche Flecken übrig. Dies geschieht, wenn der Schmutz besonders hartnäckig ist und der Fleck nicht vorbehandelt ist. Nach dem Waschen in der Waschmaschine ist es sicherlich nicht angenehm, Ihre Kleidung immer noch schmutzig vorzufinden, außerdem müssen Sie die Kleidung zum Waschen zurücklegen. Das bedeutet, dass Sie mehr Wasser, zusätzliches Reinigungsmittel und sogar Strom verbrauchen müssen. Ganz zu schweigen von der verschwendeten Zeit, die leider nicht wieder aufgeholt werden kann.

 

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: Du findest beim Durchsuchen des Decks nicht den richtigen Schlüssel? Der Trick, der alles
in Ordnung bringt

Aber um dieses hässliche Problem zu überwinden und sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert, brauchen Sie nur eine Zahnbürste. Bewahren Sie es immer in der Nähe der Waschmaschine auf, und wenn Sie einen fleckigen Gegenstand in die Trommel geben möchten, verwenden Sie ihn, um den Fleck vorzubehandeln. Befeuchten Sie die zu entfernende Stelle, fügen Sie etwas Spülmittel hinzu und schrubben Sie die Stelle mit einer Zahnbürste. Auf diese Weise ist der Fleck leichter zu reinigen und die Wäsche ist nach dem Waschen immer perfekt.

DIESER ARTIKEL KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: Dank dieses genialen Tricks benötigen Sie nur 10 Minuten, um Ihre Rollläden perfekt zu reinigen

Eine weitere geniale Verwendung einer alten Zahnbürste ist die Reinigung der Waschmaschine selbst. Nicht jeder weiß, dass Wäsche manchmal stinkt, gerade weil die Waschmaschine nicht gut gereinigt wird. Insbesondere Schmutz, Schimmel und Bakterien aller Art setzen sich in den Dichtungen fest. Überprüfen Sie daher hin und wieder die Dichtung der Trommel und wenn Sie sie verschmutzt sehen, verwenden Sie die Zahnbürste und ein wenig Bleichmittel, um sie gut zu reinigen.

DIESER ARTIKEL KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: So reinigen Sie Ihren Wischmopp in wenigen Schritten: Er ist im Handumdrehen so gut wie neu

Tränken Sie die Zahnbürste in Bleichmittel und führen Sie sie gut durch die Dichtung. Verwenden Sie natürlich eine andere Zahnbürste und nicht die, mit der Sie Flecken von den Kleidungsstücken entfernen. Dann müssen Sie nur noch den restlichen Schmutz mit einem feuchten und gut ausgewrungenen Tuch entfernen.

HIER KLICKEN ABONNIEREN SIE UNSEREN TELEGRAM-KANAL UND FOLGEN SIE UNSEREN VIDEOS UND GESCHICHTEN AUF  INSTAGRAM und TIKTOK

 

Alles, was Sie tun müssen, ist, diesen sehr einfachen Trick anzuwenden, um diese beiden Probleme zu lösen, die viele von uns zu Hause haben. Alles, was Sie tun müssen, ist es zu versuchen, und Sie werden sich fragen, wie Sie jemals ohne sie gelebt haben.