Bei der Reinigung der Küche, einem strategischen Raum im Haus, sind einige Regeln zu beachten. Es gibt einen häufigen Fehler, der vermieden werden sollte.

Beim Thema Reinigung hat jeder seine eigene Meinung, seine eigene Organisation oder sein Lieblingsreinigungsprodukt. Allerdings gibt es bestimmte Regeln zu beachten. Einige gelten überall: Räumen Sie vor dem Reinigen auf, stauben Sie die Möbel ab, bevor Sie staubsaugen … Andere müssen genau befolgt werden, insbesondere in einem Raum, in dem die Hygiene einwandfrei sein muss: der Küche.

In diesem bei den Franzosen so beliebten Raum besteht der größte Fehler darin, nur zu reinigen und die Desinfektion zu vergessen. Es gibt jedoch tatsächlich einen Unterschied zwischen den beiden. Mit Clean können Sie Arbeitsplatte, Spüle, Kochfelder auf Hochglanz bringen, Flecken entfernen usw. Durch die Desinfektion können Sie Bakterien, Keime und Viren abtöten.

Weißer Essig ist gut, aber kein Zaubermittel!

Allerdings reinigt das Produkt, das Sie verwenden, sehr oft und desinfiziert nicht. Dies ist der Fall bei weißem Essig, der in den letzten Jahren aufgrund seiner wirtschaftlichen und ökologischen Eigenschaften besonders hervorgehoben wurde. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um ein Desinfektionsmittel handelt. Obwohl es die verschiedenen Oberflächen reinigt und desinfiziert, werden Mikroben, Viren und Bakterien in Ihrer Küche dadurch nicht beseitigt. Es ist wichtig, beides zu tun.

Umgekehrt können Sie mit Haushaltsalkohol gut desinfizieren . Gute Nachrichten, es ist auch ein sehr guter Entfetter und Fleckenentferner, es eignet sich perfekt für die Küchenpflege! Kleiner Bonus-Tipp: Zu den weiteren häufigen Fehlern gehört es, zum Abwaschen des Geschirrs und zum Reinigen der Küche denselben Schwamm zu verwenden, den Schwamm nicht regelmäßig genug zu wechseln oder bestimmte Reinigungsmittel zu vermischen. Bestimmte Mischungen sollten tatsächlich vermieden werden und können sogar gefährlich sein. Eine Regel, die Sie beachten sollten: Mischen Sie Bleichmittel niemals mit einem anderen Produkt.