Hören Sie auf, das  fetthaltige Deodorant  zu Hause auf natürliche und sparsame Weise zu verwenden, um den Einsatz chemischer Sprays zu vermeiden. Sobald wir etwas Ricette abgetrennt haben, damit Sie Ihr Deodorant umsetzen und kreieren können, komprimieren Sie es und stellen Sie es auf natürliche Weise her.

Essen Sie das fette Deodorant zu Hause

Iss das Deodorant

Befolgen Sie das Rezept Schritt für Schritt und  bereiten Sie ein Deodorant  ohne chemische Unterstützung für Ihre Gesundheit zu und verwenden Sie dabei optimalerweise praktische Inhaltsstoffe, die Sie in Apotheken und im Naturkosmetikgeschäft finden.

Pflanzliches Esel-Deodorant

Da dieses Deodorant zu Hause erhältlich ist, verwenden Sie nur drei Zutaten. Sobald es lange anhält, werden Sie ein wenig Geld verlieren.

Zutaten:

  • 3 Gemüse-Esels-Cucchiai;
  • 2 Tassen Freunde und mehr;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Wie werde ich mich vorbereiten:

Legen Sie den Esel in eine Vetro Ciotola und scioglierlo a Bagnomaria.

Hinweis:  Scioglietelo ist nur fest, es hat eine cremige Konsistenz, nicht notwendig.

Quindi vermischen die Lebensmittel des Esels, das Backpulver und mischen die Vorteile. Ich werde es in einem verschlossenen, versteckten Lager aufbewahren. Wenden Sie die Miscela ascellare ogni giorno dopo la doccia an.

Tipp:  Wenn Sie Ihr duftendes Deodorant verlieren, fügen Sie Ihrem Duft etwas ätherisches Öl hinzu.

Fatto Deodorant zu Hause mit Shea Donkey

Zutaten:

  • 3 Tassen Shea-Esel;
  • 3 Tassen Backpulver;
  • 2 Tassen Freunde und mehr;
  • 2 Tassen Eselkakao;
  • Due Vitamin-E-Kapsel;
  • Essentielles Öl nach Wahl.

Wie vorzubereiten:

Schilfieren Sie die Shea-Keule mit Kakao, Maismehl und Natriumbikarbonat; Sie können sie auch in der Mikrowelle zubereiten. Fünf Minuten sind gut, fügen Sie das ätherische Öl hinzu und entfernen Sie es.

Übertragen Sie diese Miscela in vetro steril und bewahren Sie sie in einem guten Kühlschrank auf, bis sie freigegeben wird. Zum Schluss in einer beheizten Umgebung aufbewahren und vor Sonnenlicht schützen.

Deodorant ist ein Chiodi di Garofano

Iss das Deodorant

Zutaten:

  • 6 g Nelken;
  • 1 Liter kochendes Wasser.

Wie vorzubereiten:

Die Nelken in das kochende Wasser geben und 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend abseihen und in eine Sprühflasche umfüllen. Tragen Sie nach Bedarf nach dem Waschen Ihrer Achseln und/oder nach dem Baden Deodorant auf.

Milch aus Magnesia-Deodorant

  • 3 Teile Magnesiamilch;
  • 1 Teil Mineralwasser;
  • 1 oder 2 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 1 Flasche für das Produkt.

Zubereitungsmodus:

Alle Zutaten im Glas vermischen und gut schütteln, bis die Mischung homogen ist. Anschließend immer erst nach dem Duschen auftragen.

Wie man Deodorant in Paste herstellt

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Jojobaöl;
  • 3 Esslöffel Bienenwachs;
  • 3 Esslöffel Backpulver;
  • 2 Esslöffel Maisstärke;
  • 2 Esslöffel Kokosöl;
  • 3 Vitamin-E-Kapseln;
  • 5 Tropfen jedes ätherischen Öls.

Zubereitungsmodus:

Das Bienenwachs in einem Wasserbad schmelzen, Kokosöl, Backpulver und Maisstärke hinzufügen und verrühren, bis eine homogene und gleichmäßige „Paste“ entsteht.

Dann vom Herd nehmen, ätherisches Öl und Vitamin E hinzufügen, gut vermischen und in einem verschlossenen Behälter aufbewahren. Immer nach dem Duschen anwenden.

Wie man flüssiges Deodorant herstellt

Wie man Deodorant herstellt

Zutaten:

 

 

  • 100 ml Hamameliswasser;
  • 90 ml destilliertes Wasser;
  • 10 ml Apfelessig;
  • 75 Tropfen ätherische Öle.

Wie vorzubereiten:

Alle Zutaten gemäß der vorherigen Reihenfolge vermischen. Nach dem Baden immer auf die Achselhöhlen auftragen.

Wie man Deodorant  in Pulverform herstellt

Zutaten:

  • 30 g Maisstärke;
  • 10 g Backpulver;
  • 30 Tropfen ätherische Öle.

Wie vorzubereiten:

Mischen Sie die Maisstärke mit dem Backpulver und fügen Sie dann die ätherischen Öle hinzu.

Wie man Rosmarin-Deodorant herstellt

Dieses Deodorant ist aufgrund der ätherischen Öle sehr wirksam. Koriander und Hanf neutralisieren stinkende Bakterien, während Rosmarin-, Salbei- und Thymianöle duftaktiv sind, da sie reich an Chlorophyll sind.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel getrockneter Rosmarin;
  • 2 Esslöffel getrockneter Thymian;
  • 2 Esslöffel getrockneter Salbei;
  • 3/4 Tasse Hamamelis;
  • 1/4 Tasse Apfelessig;
  • 1 Esslöffel ätherisches Hanföl;
  • 15 Tropfen ätherisches Korianderöl;
  • 15 Tropfen Grapefruitkernextrakt;
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl.

Wie vorzubereiten:

Geben Sie die getrockneten Kräuter in ein Glas, fügen Sie Hamamelis und Essig hinzu, decken Sie das Glas ab und lagern Sie es zwei Wochen lang an einem trockenen, kühlen und dunklen Ort. Nach der eingestellten Zeit abseihen und in eine Sprühflasche umfüllen. Dann die Öle hinzufügen. Wann immer Sie es verwenden, schütteln Sie es vorher gut.

Deodorant mit Backpulver und Kokosöl

Iss das Deodorant

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Kokosöl;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Nutzung:

Dieses Deodorant ist sehr einfach zuzubereiten. Mischen Sie einfach Kokosöl mit Backpulver und tragen Sie es auf Ihre Achselhöhlen auf.

Wenn Sie möchten, können Sie ätherisches Öl hinzufügen, um Ihrem Deodorant einen Duft zu verleihen.

 Wie man Lavendel- Deodorant herstellt

Dieses Deodorant kontrolliert auf einzigartige Weise die Schweißbildung und beruhigt auch die Haut, die nach der Rasur gereizt wird.

Zutaten:

  • 3/4 Tasse Hamamelis;
  • 1 Esslöffel Wodka;
  • 2 Esslöffel Aloe-Vera-Saft;
  • 15 Tropfen ätherisches Patschuliöl;
  • 15 Tropfen Grapefruitkernextrakt;
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 10 Tropfen ätherisches Salbeiöl hellt auf;
  • 5 Tropfen ätherisches Bergamottenöl.

Wie vorzubereiten:

Alle Zutaten in eine Sprühflasche geben, vermischen und an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren. Nach dem Baden immer auf die Achselhöhlen auftragen und vor Gebrauch gut schütteln.

Wie man Deodorant mit Alkohol herstellt

Zutaten:

  • 1 Teelöffel Getreidealkohol oder 70° Alkohol (pharmazeutisch);
  • 80 ml Mineralwasser;
  • 1 Esslöffel pflanzliches Glycerin;
  • 30 Tropfen Propolis-Extrakt;
  • Essentielle Öle.

Wie vorzubereiten:

Geben Sie Alkohol in ein Glasgefäß, fügen Sie dann ätherische Öle, Propolis-Extrakt, Wasser und Glycerin hinzu und rühren Sie gut um.

Geben Sie die Mischung in eine Sprühflasche, schütteln Sie sie bei der Anwendung gut und tragen Sie sie dann auf Ihre Achselhöhlen auf. Immer nach der Dusche.

Deodorant aus Maranta und weißer Tonerde

Iss das Deodorant

Dieses Deodorant liegt in Pulverform vor und absorbiert überschüssigen Schweiß von Ihrer Haut, wodurch geruchsverursachende Bakterien beseitigt werden.

Zutaten:

  • 50 g Maranta;
  • 2 Esslöffel weißer Ton;
  • 7 Tropfen ätherisches Lavendelöl;
  • 5 Tropfen ätherisches Salbeiöl;
  • 2 Tropfen ätherisches Patschuliöl.

Wie vorzubereiten:

Mischen Sie die Maranta mit dem Ton. Geben Sie dann die ätherischen Öle tropfenweise hinzu und rühren Sie dabei immer mit den Fingern um. Lassen Sie das Pulver einige Tage einwirken, bis die Öle vollständig absorbiert sind.

Tragen Sie das Puder bei Bedarf mit einem breiten Pinsel oder Make-up-Schwamm auf Ihre Haut auf.

Warnung:  Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie selbstgemachtes Deodorant verwenden können, wenden Sie sich an einen Dermatologen, um sicherzustellen, dass das selbstgemachte Produkt sicher für Ihre Haut ist.